Navigation

Unsere Gremien

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat für den Seelsorgebereich Bad Godesberg wurde im März 2013 durch die Mitglieder der Pfarrgemeinden St. Marien und St. Servatius, St. Martin und Severin sowie St. Andreas und Evergislus gewählt.

Die zentrale Aufgabe des Pfarrgemeinderates liegt in der Beratung und Unterstützung des Pfarrers und des Seelsorgeteams in pastoralen Fragen. Darüber hinaus engagiert sich der Pfarrgemeinderat in einigen ausgewählten Bereichen des kirchlichen Lebens in Bad Godesberg.

Durch die Bildung von Sachausschüssen, Projektgruppen und die Festlegung von Jahresthemen werden bewusst Schwerpunkte in den Aktivitäten gesetzt. Zudem bemüht sich der Pfarrgemeinderat um die Koordination und Förderung der vielfältigen Tätigkeiten und Gruppierungen in den fünf katholischen Kirchengemeinden. Dazu wurden in den jeweiligen Kirchengemeinden Gemeindeausschüsse eingerichtet.

In den einzelnen Pfarrgemeinden gibt es als lokales Gremium Gemeindeausschüsse. Diese sind für die pastorale Arbeit vor Ort zuständig und sind dem Pfarrgemeinderat zugeordnet.

 

Der PGR des Seelsorgebereiches Bad Godesberg setzt sich zusammen aus:

Gewählte Mitglieder

Bobbenkamp, Claudia
Gierlich, Simon
Hill, Barbara
Hober, Dr. David
Kalbfleisch, Claudia
Köhne, Dr. Hans-Clemens
Koll, Dr. Wolfgang H.
Marks, Gabriele
Oberdorfer-Küsters, Claudia
Overkott, Monika
Veit, Dr. Christoph

 

Geborene Mitglieder

Pfarrer Dr. Wolfgang Picken (Leitender Pfarrer)
Pater Innocent Lyimo (Pfarrvikar)
Dr. Jozef Pieniazek (Pfarrvikar)

 

Berufene Mitglieder

Kaplan Martin Reimer
Alfred Schmelzeisen
Pastoralreferentin Carmela Verceles

 

Ergänzt wird der PGR durch einen Vertreter der Orden, Mitglieder des Pastoralteams und weitere Ausschussmitglieder.

 

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!