Navigation

Godesberger Wallfahrt führt nach Maria Laach

Basilika Maria Laach

Abtei öffnet ihre Pforten weit

Das Ziel der diesjährigen Wallfahrt Bad Godesbergs führt nach Maria Laach. Für Samstag, den 20. Mai 2017 lädt die Katholische Kirche in Bad Godesberg zu diesem Großereignis ein. Die 13. Godesberger Wallfahrt steht unter dem Motto „Zusammen wachsen“.

Sie wird Impulse für das gute Miteinander aller Christen und Bürger in Bad Godesberg setzen. „Jeder ist eingeladen, mitzukommen und Teil dieses geistlichen Gemeinschaftserlebnisses zu sein. Man lernt schnell Menschen kennen und taucht in eine faszinierende Atmosphäre des Miteinanders ein“, so Pfarrer Picken weiter. Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren über 1.000 Teilnehmer.

„Die Wallfahrt führt uns zu einem geistlichen Ort mit langer Geschichte und Tradition in einer malerischen Landschaft. Die Benediktinerabtei öffnet ihre Pforten weit für die Pilger aus Bad Godesberg. Wir werden Einblicke erhalten, die dem normalen Besucher verschlossen bleiben“, kündigt Pfarrer Dr. Wolfgang Picken an. Zahlreiche Mönche werden sich an dem Pilgertag beteiligen und den Zugang zu verschiedenen Bereichen der großen Klosteranlage und in ihr mönchisches Leben ermöglichen.

Die Pilger brechen am Wallfahrtstag morgens um 8.15 Uhr mit Bussen von den verschiedenen Godesberger Kirchorten und Stadtteilen nach Maria Laach auf. Nach einer kurzen Prozession beginnt um 10 Uhr die Festmesse in der Basilika. Am Ende singen die Mönche der Abtei das Mittagsgebet. Anschließend versammeln sich alle Pilger zum gemeinsamen Mittagessen auf dem Vorplatz der Abteikirche. Der Nachmittag bietet allen Altersgruppen interessante Programmpunkte, u.a. Führungen durch das Innere der Abteianlage, die Bibliothek, die Kirche und die Wirtschaftsbetriebe. Auch für Familien und Kinder sind zahlreiche Angebote vorbereitet. Der Wallfahrtstag endet traditionell mit einem Konzert des Gospelchores, einem offenen Singen und einer kurzen Schlussandacht mit Einzelsegen. Die Pilger werden am frühen Abend gegen 18 Uhr in Bad Godesberg zurückerwartet. Der Preis für die Pilger beträgt 20 Euro für Erwachsene, 10 Euro für Jugendliche und 5 Euro für Kinder.

Anmeldeunterlagen liegen in den Bad Godesberger Kirchen sowie Pfarrbüros aus und können hier heruntergeladen werden. Tickets für die Teilnahme an der Godesberger Wallfahrt sind in allen Pfarrbüros des Seelsorgebereichs erhältlich.