Navigation

Richtlinien für den Umgang miteinander

Virtuelles Treffen aller Elternvertreter des Kitanetzwerkes Bad Godesberg

Vor zwei Jahren wurde das Kindesschutzkonzept im Kitanetzwerk Bad Godesberg auf den Weg gebracht. Gerade die Partizipation und die Reflexion sind zwei wichtige Pfeiler in diesem Konzept.

So ist es wichtig, dass sich die Kinder in der Kita z.B. in Entscheidungsprozesse einbringen. Weiterhin ist es wichtig, dass das eigene Verhalten z.B. im Umgang miteinander reflektiert wird. Durch die Reflexion kann die eigene Wahrnehmung geschult und der Blick auf das Verhalten anderer geöffnet werden.

Nicht nur die Kinder werden im Kitanetzwerk Bad Godesberg in den Kita-Alltag einbezogen, auch die Eltern haben die Möglichkeit ihre Wünsche und Anliegen zu äußern. So trafen sich am 27. April 2021 ElternvertreterInnen des Kitnetzwerkes per Video-Chat. Hier wurden Wünsche geäußert und Richtlinien festgeschrieben, wie sich die Elternvertreter das Miteinander in der Kita und untereinander vorstellen. Diese Orientierungshilfe soll allen Eltern des Netzwerkes zur Verfügung gestellt werden.


Bild: © jerryzhuca / cc0 – gemeinfrei / Quelle: pixabay.com, in: pfarrbriefservice.de