Navigation

Gäste im Suppenhimmel

Mittagessen für Hungrige

„Suppenhimmel“

Der Suppenhimmel ist eine Einrichtung der Katholischen Kirche in der Godesberg Innenstadt: Am Fronhof 17, direkt neben der Fronhofer Galeria. Dort bekommt jede/r zwischen 12.00 und 14.00 Uhr eine warme Mahlzeit, kostenlos oder gegen eine kleine Spende. Auf dem Speiseplan stehen neben Suppen, auch Nudel- und Reisgerichte. Das Angebot gilt vor allem Bürgerinnen und Bürgern, die sich nicht in der Lage sehen, selbst für eine warme Mahlzeit zu sorgen. Eingeladen sind aber grundsätzlich alle; unabhängig von Einkommen, Religion oder Kultur.

Das Besondere an diesem Angebot: Fünf der besten Bad Godesberger Restaurants kochen abwechselnd für den Suppenhimmel.; das „Rheinhotel Dreesen“, die „Godesburg“, die „Insel“, die „RheinAue“ und das Restaurant „Terra Vino“. In Teams von vier bis fünf Personen geben ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Mahlzeiten aus.

In den Suppenhimmel kommen Obdachlose und Geschäftsleute, alte Leute und junge. Alle schätzen die warmherzige und familiäre Atmosphäre.

Kontakt

Monika Overkott
Telefon: 0228 53444232
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!